Drucken

Modifikation

Modifizierter DC-Motor Elektrische Modifikation
Das Anschlusskabel des Motors wird durch Anlöten eines Zweiaderkables auf 1000 mm verlängert und mit einer Zugentlastungsschelle am Getriebegehäuse gesichert. Auf die  Kabelenden werden Aderendhülsen gequetscht.

Mechanische Modifikation
In die Abtriebswelle wird zur Sicherung eines Zahnrades eine Schrägnut gefräst.